Kunstwerk Aeolus in London

Im Londoner Büroviertel Canary Wharf war vom 27. März bis zum 10. Mai 2012 dieses riesige
Windspiel zu sehen und auch zu hören. Das von Luke Jerram entworfene Kunstwerk „Aeolus“
besteht aus 310 verspiegelten Edelstahlrohren und wiegt zehn Tonnen. Die einzelnen Rohre haben
gleiche Durchmesser, sind aber unterschiedlich lang. Der Wind erzeugt nicht nur Töne, sondern
unter dem Bogen auch Vibrationen