Wettervorhersage: Hitzewelle, Kaltlufttropfen, Siebenschläfer, Nordmeerluft und kühler Juli-Start

Die aktuellen Ensembles (15 bzw. 16 Tage-Trends) sprechen eine klare Sprache: Erst kommt die Hitze, dann der Absturz. In dieser Woche baut sich, vom Kaltlufttropfen mal abgesehen, eine sonnige und zunehmend heiße Witterungsphase mit einer Omega-Wetterlage auf. Diese kippt nach dem Siebenschläfer weg und zum Monatswechsel Ende Juni/Anfang Juli stellt sich eine neue Wetterlage ein. Diese bringt kurze Schübe von schwül-heißer Luft aus dem Mittelmeer und kühl-windige Grüße aus dem Nordmeer…