Regenfluten, Schnee, Sonne, Frühling oder Kälte? Die Überraschungen des Februars.

Die aktuellen 16 Tage-Trends, also die Ensembles, versprechen mittelfristig viel Nässe – in den Bergen als Schnee. Auch auf der Alpensüdseite geht die trockene Zeit zu Ende. Am Ende des Vorhersagezeitraums gibt es (wieder einmal) sehr kalte Lösungen.