Wetterprognose: Dämpfer für Hitze. Kaltlufttropfen & Überraschungen. Langfristig weiter unbeständig.

Bei den Wettermodellen gab es ein kräftiges Zurückrudern in Sachen Hitze. Die „Hitze“ kommt später und sie bleibt auch nur einige Tage. Außerdem bringt ein Kaltlufttropfen (Höhentief) großes Überraschungspotential. Innerhalb eines Kaltlufttropfens ist es unbeständig und verhältnismäßig kühl. Abseits dieses Kaltlufttropfens herrscht sonnig-warmes bis heißes Hochsommerwetter. Nach dem letzten Juni-Wochenende wird die Großwetterlage umgebaut. In der Siebenschläfer-Zeit beginnt der Aufbau einer neuen Großwetterlage mit erneut einer wechselhaften Witterungsphase…